Der Unterschied zwischen Net(z)werken und Net(t)werken ist weit mehr als nur ein Buchstabe

Net(z)werker -> sammeln Kontakte ->bombardieren diese mit ihrer Werbung -> investieren viel Zeit -> Ergebnis=Zufall -> Einzig sicher ergibt sich bald der Ruf als Spammer und dadurch eine negative Online Reputation

Net(t)werker = Social Networker -> vernetzen sich online mit Menschen -> interessieren sich für diese Menschen -> senden ihre Informationen nur an die Menschen die dies als wertvolle Info empfinden -> investieren ebenso viel Zeit -> Ergebnis=Messbar -> sie werden empfohlen also nachhaltig erfolgreich

Kurz: Kontakte pflegen statt sammeln = Qualität vor Quantität = Empfehlenswert statt Spammer ;o}

Das Net(t)werken wird neudeutsch als Social Network  bezeichnet und wie Kleine und Mittelständische Unternehmer diese (für mich) wunderbare Welt des Netzes optimal nutzen, lernen sie in meinen Seminaren und Workshops so, dass es nicht nur einfach funktioniert, sondern ihnen auch noch leicht fällt. Nächster Workshop zum Thema „Social Web“ am 28.11.09 ab 09:30 Uhr im CC Mercure Walsrode

Kommentar verfassen