Verflixt

Seit zwei Jahren nichts mehr auf dieser Seite geschrieben, nicht einmal mehr irgendwelche Kurz-Hinweise oder Tipps, da wird es Zeit sich etwas einfallen zu lassen. Tatsächlich schreibe ich nämlich jeden Tag sehr viele Beiträge und Artikel, aber eben nicht in meine eigenen Blogs, sondern für andere Webseiten, für ein Lokalblatt und auf anderen Plattformen.  Es…… Verflixt weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Von #digiheads und Zahlungsmitteln

Wer sich oft und intensiv ehrenamtlich engagiert, kennt vielleicht die Frage „warum tust du dir das an, ohne Bezahlung zu arbeiten?“ Oder auch diejenigen, die sich in Netzwerken aller Art mit ihren Kompetenzen einbringen, ohne für jeden Handschlag eine Rechnung zu schreiben. Besonders diejenigen, die in der Social Media Welt unterwegs sind, geraten da oft…… Von #digiheads und Zahlungsmitteln weiterlesen

Social Media Kommunikation-Alles Facebook oder was

Frühlingserwachen ist ja was sehr Schönes. Noch schöner finde ich, wenn dieses Erwachen sich auch auf ganz andere Bereiche ausdehnt. So zum Beispiel aktuell darauf, dass Facebook nicht die Welt und genauso wenig die einzige brauchbare Social Media Marketing Plattform ist. Für viele der, besonders in den letzten Jahren, neu geborenen Kommunikations-experten, scheint es ein sehr…… Social Media Kommunikation-Alles Facebook oder was weiterlesen

ConventionCamp 2012 Nachlese

So kann es gehen… da schreibt frau mit Fleiß und Mühe einen Blog Artikel, möchte alles ganz besonders gut machen und ordentlich mit Bildern und Links arbeiten. Dann kommt etwas dazwischen, dass in dem Moment als wirklich sehr viel wichtiger erscheint und prompt bleibt so ein Artikel Entwurf in der „Warteschleife“ hängen. Tatsächlich möchte ich…… ConventionCamp 2012 Nachlese weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Wünsch Dir was

„Wir sind doch hier nicht bei Wünsch Dir was“ Schon mal gehört diesen Satz? Ich höre das öfter, wenn ich frage „Wie sieht denn Ihre 100% perfekte Situation im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen aus?“ Doch tatsächlich trauen viele sich nicht, das absolute Idealbild zu beschreiben. Natürlich, viel Geld verdienen, dass wollen alle und trauen sich…… Wünsch Dir was weiterlesen

Billig muss man sich leisten können

Aus gegebenem Anlass, hier einmal ein Artikel den ich im Jahre 2009 geschrieben habe, von meinem privaten Blog auf diesen kopiert. “Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Die Menschen die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist…… Billig muss man sich leisten können weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Die „Neuen Seiten“ bei Google Plus

Na gut, so ganz neu sind die Seiten inzwischen nicht mehr… Auf Grund akutem Zeitmangels bin ich nur mit meinem dazu gehörendem Artikel etwas spät dran. Es ist auf jeden Fall sehr einfach, diese G+ Seiten einzurichten. Auch kann jeder, der bereits ein gut gepflegtes G+ Profil hat, einfach und schnell Menschen dafür begeistern, die…… Die „Neuen Seiten“ bei Google Plus weiterlesen

Loslassen…

Lang lang ist es her, dass ich das letzte mal etwas in diesem Blog geschrieben habe, nicht weil es nicht täglich neues gibt, über das es sich zu schreiben lohnen würde, sondern weil die Zeit fehlt. Immer dann bloggen, wenn es etwas gibt, über dass sich das Schreiben lohnt, ist ja beinahe unmöglich, wenn doch…… Loslassen… weiterlesen

Im Sturm erobert Google+ die Netzwelt

Drei Tage ist es jetzt her, da tauchte Google+ auf meinem Bildschirm auf und seit dem scheint alles irgendwie in Circeln zu laufen… Ja, dieses Google+ hat auf jeden Fall sehr vieles, womit der Suchmaschinen Marktführer den Social Network Riesen Facebook gehörig unter Druck setzten kann und wie es derzeit aussieht, auch wird. Hier schon…… Im Sturm erobert Google+ die Netzwelt weiterlesen

Social Media Frühstückchen N°1

Müsli: Im klassischen Marketing ist es ja üblich, mit großen Zahlen und Statistiken zu arbeiten. Da geht es darum, wie wir die Masse erreichen, in der Hoffnung, dass unter den vielen Tausenden, die wir mit unserer Markenbotschaft „beglücken“ auch genug potenzielle Kunden sein könnten. Alles ist also auf Masse ausgelegt. Da werden Daten gesammelt wo…… Social Media Frühstückchen N°1 weiterlesen